Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Aktuelles

Urlaub vom 18. Juli – 31. Juli

Von Montag, 18. Juli, bis Sonntag, 31. Juli, bleibt meine Praxis urlaubsbedingt geschlossen. Danach bin ich wieder wie gewohnt für Sie da!

 

Anlässlich Corona: Telefonische +  Online-Sprechstunden möglich

Ich biete Ihnen in meiner Praxis durch Sicherheitsabstand, Desinfektion und Lüftung einen bestmöglichen Schutz. Falls Sie aus Sicherheitsgründen trotzdem nicht zur Therapie in die Praxis kommen möchten, biete ich auf Anfrage auch Sprechstunden via Telefon an. Auch Online-Sitzungen über das Konferenztool Zoom sind möglich. Bei Interesse kontaktieren Sie mich einfach (siehe Menüpunkt "Kontakt").

 

 

 

 

 

        

 

 

 

            


...

...

 

MÖGLICHE FORMEN DER ABRECHNUNG

Meistens sind Abrechnungen über private Krankenversicherungen möglich, sowie – bei der Rehabilitation nach einem Arbeitsunfall – über die verschiedenen Berufsgenossenschaften, mit denen ich häufig und vertrauensvoll zusammenarbeite. 

 

Da meine Praxis als Privatpraxis über keinen Sitz der gesetzlichen Krankenkassen verfügt, kann ich in der Regel keine Abrechnungen über gesetzliche Krankenversicherungen leisten.

 

Bei Selbstzahlung: Die Kosten für eine Einzel-Therapie oder Einzel-Beratung betragen entsprechend den allgemeinen Abrechnungsziffern der Krankenkassen (nach GOÄ/GOP) 100,55 € pro Therapiestunde (= 50 Minuten). Der Stundensatz für die Paartherapie im Umfang von 60 Minuten beträgt 120,00 €.

 

Bitte beachten Sie: Bei nicht mindestens 48 Stunden vor der Therapiesitzung abgesagten Terminen ist mir eine Neubesetzung nicht mehr möglich. Daher muss ich Ihnen in solchen Fällen das Therapiehonorar in Rechnung stellen. 

 

Hygienepauschale-Zulage aufgrund erhöhter Reinigungsmaßnahmen im Rahmen der Coronapandemie: GOP 383 x 2,3 = 4,02 €/Sitzung 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?